Nützliche infos

Spediteur, versender: 

Der Spediteur verpflichtet sich gegenüber dem Auftraggeber, für ihn in eigenem Namen auf seine Rechnung den Transport von Gegenständen von einem bestimmten Ort an einen bestimmten anderen Ort zu organisieren, und der Auftraggeber verpflichtet sich, dem Spediteur die Entlohnung zu bezahlen.
 

Nachladung: 

ist die zusätzliche Verladung von Ware in ein Auto, das bereits beladen ist. Der Kunde möchte bei diesem Transporttyp gewöhnlich nicht ein ganzes Auto bezahlen, sondern nur einen Teil davon.
 

Lademeter, ladefläche: 

ist die Anzahl der Meter, die die verladene Ware im Fahrzeug bei einer Standardbreite des Fahrzeugs von 2,40 m im Fahrzeug einnimmt. Falls das Fahrzeug eine geringere Breite als 2,40 m hat, ist es immer notwendig, die genaue Anzahl und die Maße der Paletten zu kennen, die verladen werden sollen. Dies geschieht insbesondere bei Fahrzeugtypen wie Avia, da die älteren nur eine Breite von 2,20 oder 2,35 m haben.
 

Paletten: 

Hölzerne Unterlage, Fläche zur Verschiebung oder Lagerung der Ware. Am häufigsten verwenden wir drei Sorten von Paletten:
 
1. Europalette EWP (1,20 X 0,80)
2. Industriepalette (1,20 x 1,00)
3. IBCS (1,20 x 1,20)
 

ADR: 

Abkürzung für gefährliche Ware. Falls gefährliche Ware wie z.B. Sprengstoff oder Brennstoff transportiert wird, handelt es sich um Ware, die der Gefahrgutverordnung unterliegt, die überall in Europa gleich ist. Darüber, ob die Ware der Gefahrgutverordnung unterliegt oder nicht, muss der Absender entscheiden, und in der Bestellung muss gekennzeichnet sein, um welche Art von ADR es sich handelt. Aufgabe des Händlers ist es nur, diese Information an den Transporteur weiterzugeben. Der Transporteur, der geschulte Fahrer hat und sein Auto einschließlich der obligatorischen Ausstattung des Autos zum Transport gefährlicher Ware vorbereitet hat, kann gemäß der ADR-Klasse feststellen, um welche gefährliche Ware es sich handelt und wodurch sie gefährlich ist. ADR wird in neun grundsätzliche Klassen eingeteilt.
 

Überdimensionaler transport: 

ist ein Transport von Ware, die in Bezug auf mindestens eine Abmessung 13,6 m Länge, 2,45 m Breite und 3 m Höhe und ein Gewicht von 25 t übersteigt.
 

 

Ihre
Nachfrage
bearbeiten wir innerhalb von 15 Minuten

Diese Website verwendet Cookies, um Dienste bereitzustellen, Anzeigen anzupassen und Ihren Traffic zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie dem zu. Ich stimme zu.